WEEKEND TIPPS | 25.02.2018 | Green Zone

GREEN ZONE / Thriller / RTL II / 25.02. / 22:50 – 01:00

Bagdad im Jahr 2003. Saddam Hussein ist gestürzt, das Land, der Irak, eigentlich „befreit“. Die Hauptaufgabe der GI’s ist nun, nach Saddam’s kolportierten Massenvernichtungswaffen suchen, um damit den ganzen Krieg und die Präsenz der US-Truppen in der Golfregion zu rechtfertigen. Eines Tages macht Chief Warrant Officer Roy Miller eine Entdeckung, als er im Alleingang außerhalb des Bereichs sucht, in dem er sich eigentlich nur aufhalten und suchen darf. Diese Entdeckung bringt Millers bisheriges Weltbild komplett zum Einsturz…

Super spannender, super dynamisch in Szene gesetzter Film vom zweifachen „Bourne“-Regisseur Paul Greengrass mit dem dreifachen „Bourne”-Darsteller Matt Damon in der Hauptrolle. Auch wenn inzwischen jeder um die Irak-Kriegs-Lüge weiß… und auch wenn in diesem Film natürlich eine Extra-Menge Polemik mit im Spiel ist… und auch wenn vieles vielleicht etwas sehr „vereinfacht“ dargestellt wird… und auch wenn GREEN ZONE wie auch schon „The Hurt Locker“ (und andere Werke, die die Rolle der USA und ihrer Soldaten in Frage zu stellen wagten) an der Kinokasse nicht der große Erfolg und bei der Kritik nicht die große Aufmerksamkeit beschert wurde: Für uns ist dieser Polit-Enthüllungs-Thriller ein feiner, ein sehenswerter, ein wichtiger Film.

Fun Fact: Die „Grüne Zone – eigentlich „Internationale Zone” – beschreibt ein von den US-Eroberern (oder -Befreiern?) eingerichtetes, zehn Quadratkilometer großes Areal, in dem sich die meisten internationalen Vertretungen und das irakische Parlament befinden.Außerhalb der „Grünen Zone“ liegt die „Rote Zone“, ein immer noch gefährliches und nicht hundertprozentig kontrollierbares Terrain. Greengrass nutzt die „Grüne Zone“ als Gleichnis für den Raum, auf den sich Roy Miller (Matt Damon) eigentlich zu beschränken haben. Und die Grenze zwischen „Grün“ und „Rot“ als Konfrontationslinie zwischen Militärs und Geheimdienst.

 

ALLE FILMDATEN

*** Green Zone
Genre: Action, Drama, Thriller
Darsteller: Matt Damon, Jason Isaacs, Greg Kinnear
Regie: Paul Greengrass
Kinostart: 18. März 2010

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen