Sicario 2: Kritik | KINO TO GO

Kurz nach der Veröffentlichung von Denis Villeneuves Drogen-Thriller SICARIO wurde bereits eine doppelte Fortsetzung geplant. SICARIO 2, der in den USA den Zusatz „Day Of The Soldado“ trägt, ist somit der zweite Teil der Trilogie. Stefano Sollima wurde als Regisseur für den zweiten Teil eingesetzt und soll auch den dritten Teil umsetzen. Ursprünglich sollte Villeneuve die komplette Trilogie inszenieren, war durch seine anderen Projekte wie BLADE RUNNER 2049 und ARRIVAL aber zu sehr eingebunden.

Benicio Del Toro als Auftragsmörder

Immer mehr Menschen werden vom mexikanischen Drogenkartell über die Grenze nach Amerika geschleust. Nach einem Anschlag in einem Supermarkt stellt sich das Verteidigungsministerium die Frage, ob darunter nicht auch zunehmend Terroristen zu finden sind? CIA-Paramilitär-Offizier Matt Graver (Josh Brolin) soll die Sache richten und dafür sorgen, dass der Schmuggel aufhört. Graver schlägt vor, die Tochter des Drogenbosses Carlos Reyes zu entführen und es nach einer Aktion der Konkurrenz aussehen zu lassen. Der richtige Mann für den Job ist der Auftragsmörder (spanisch: Sicario) Alejandro Gillick (Benicio Del Toro).

Gelungene Verfilmung einer Fortsetzung

Inszeniert von Stefano Sollima und mit Darstellern wie Benicio del Toro (SICARIO, AVENGERS: INFINITY WAR, SAVAGES), Josh Brolin (TRUE GRIT, DEADPOOL 2, MEN IN BLACK 3) und Matthew Modine (THE DARK KNIGHT RISES, 47 METERS DOWN) besetzt, bietet SICARIO 2 knallharte Action. Wie sich der Streifen im Heinkino macht, sagt euch Daniel Schröckert in seiner Videokritik!

Filmdaten: SICARIO 2

SICARIO 2
Originaltitel: Sicario: Day of the Soldado
Genre: Action, Thriller
Darsteller: Benicio del Toro, Josh Brolin, Matthew Modine, Jeffrey Donovan, Christopher Heyerdahl, Catherine Keener, Ian Bohen, Manuel Garcia-Rulfo, Isabela Moner
Regie: Stefano Sollima
Blu-ray-/DVD-Veröffentlichung: 29.11.2018

<?php the_title(); ?> - Plakat

Sicario 2

Eure Ranx

Zu diesem Film sind noch keine RANX vorhanden.

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!

1 Kommentar
  1. Hans Kommentar

    Der ideale Film für Donald – “Build the wall”

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen