GOLDEN GLOBES 2018 | “Bester Film” – und der Regisseur geht leer aus? Warum?

Die Golden Globes 2018 rücken immer näher. In der Nacht vom 07. auf den 08. Januar 2018 werden bereits zum 75. Mal die prestigeträchtigen Preise der Hollywood Foreign Press Association verliehen. Dabei ist natürlich auch wieder Golden Globes-Juror Elmar Biebl mit dabei. Doch obwohl er derzeit wahrscheinlich schon an vielen anderen Baustellen alle Hände zu tun hat, hat er heute wieder einige Minuten Zeit genommen, um einer eurer vielen Fragen zu beantworten. Einer Frage, die durchaus viel Sinn ergibt: Warum gibt es immer wieder Filme, die für den “Besten Film” nominiert sind, deren Regisseure aber leer ausgehen?

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen